Unser „Lern dich stark!“ Paket für Sie:

Mit unserem "Lern dich stark!" Paket zum Erfolg.

... von uns für Sie und Ihr Kind entwickelt!

Unser „Lern dich stark!“ Paket besteht aus folgenden Komponenten:

1. Diagnostik
2. Schüler Contracting
3. Individuelle Förderung – „Erfolge zählen“ und machen selbstbewusst 
4. Feedback und Erfolgskontrolle
5. Elterncoaching

Unser Zusatzangebot:

– LehrerInnengespräch
– Vermittlung von zusätzlich notwendigen Experten
– Gutachten
– Lernmaterialien

Außerdem arbeiten wir derzeit an modernen elektronischen Zusatzangeboten, die wir gerne in Abhängigkeit vom Entwicklungsstand unseren KundInnen zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten zu kämpfen hat, sollten Sie schnellstmöglich professionelle Hilfe suchen. Hier gilt es, Ihrem Kind so früh wie möglich Unterstützung zu geben. Daher schauen wir bereits ab dem Vorschulalter genauer hin, um so möglichst früh Schwierigkeiten zu erkennen und Ihre Kinder dann gezielt fördern zu können.

Selten lassen sich Lese-Rechtschreibschwierigkeiten auf eine einzige auslösende Einflussgröße zurückführen – meist handelt  es sich um Wechselwirkungen verschiedener Faktoren.

Unser Angebot:
Wir schauen genau hin und führen eine detaillierte Analyse der Lernschwierigkeiten Ihres Kindes durch. Bei Bedarf ziehen wir zusätzliche Experten hinzu. Wir stellen eine Diagnose, die eine gezielte und individuelle Förderung Ihres Kindes ermöglicht. Wir lassen Sie als Eltern nicht alleine:  Wir erklären die Hintergründe, zeigen Auswirkungen auf und machen Ihnen ein Förderangebot.

Sie haben bereits eine Diagnose?  Gerne besprechen wir mit Ihnen das Ergebnis, bilden uns bei Punkten, die wir für wichtig halten, selbst eine Meinung, haken bei Themen nach und setzen die Basis für eine individuelle und erfolgreiche Förderung Ihres Kindes.

Je früher Sie Lernschwierigkeiten erkennen, desto besser und einfacher können wir Ihrem Kind helfen.

Wir lassen Sie nicht alleine.

Gemeinsam setzten wir uns erreichbare Ziele!

Motivation und Mitsprache Ihres Kindes sind uns wichtig.

Für den Lernerfolg ist es besonders wichtig, dass Ihr Kind motiviert mitarbeitet und auch außerhalb von unseren Förderstunden regelmäßig trainiert – ähnlich wie ein erfolgreicher Sportler durch regelmäßiges Training die Basis dafür schafft, im Wettbewerb seine Leistung abrufen zu können.

Im Rahmen unseres Contractings geben wir Ihrem Kind altersgerecht Eigenverantwortung und Mitsprache bei der Planung und Durchführung des Lernprozesses. Wir diskutieren sogenannte „Lernverträge“ mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter und legen erste Lernziele und -methoden fest. Je nach Lernfortschritt ergänzen wir die Verträge bzw. passen diese auf die neuen Herausforderungen an.

Die Lernverträge werden von uns und Ihren Kindern unterschrieben – oft holen wir auch einen Elternteil mit an Bord – wodurch auf allen Seiten eine hohe Verbindlichkeit für den Lernprozess entsteht.

Die Möglichkeit zur Mitbestimmung zeigt Ihren Kindern nicht nur Wertschätzung, sie erhöht auch ihr Bewusstsein für eigenverantwortliches Lernen und damit die intrinsische Motivation.

Unser besonderer Fokus liegt darauf,  jedem Kind mit Lern, Lese- oder Rechtschreibschwierigkeiten eine geeignete, auf seine individuellen Lern- und Lebensbedingungen zugeschnittene Förderung zukommen zu lassen. Schwierigkeiten resultieren stets aus einer komplexen Interaktion von neurobiologischen und -kognitiven Faktoren, der familiären und der schulischen Situation.
Im Rahmen unserer Förderdiagnostik identifizieren wir diese Risikofaktoren sowie die Ressourcen Ihres Kindes möglichst umfassend und berücksichtigen dies in der anschließenden Förderung geeignet.

Wir berücksichtigen jedenfalls die individuellen Stärken Ihres Kindes und nutzen diese, um zielorientierte Lernstrategien aufzubauen, Schwächen zu kompensieren und das Selbstwertgefühl zu steigern. 

Misserfolge gehören nun mal zum Leben und lassen sich nicht immer vermeiden – wir erkennen die aufgebrachte Mühe und Fleiß und orientieren uns mit Ihrem Kind an den erzielten Erfolgen.

Wir sehen uns als Begleiter für Ihr Kind und als Coach für Sie, der mit der notwendigen Kraft unterstützt und professionell fördert.

Wege zum Ziel gibt es glücklicherweise viele.

Wir finden jenen, auf dem Ihr Kind auch dorthin kommt.

Fortschritte sind uns und Ihnen wichtig.

Wie messen Fortschritte immer wieder an der vorausgegangenen Leistung- aber nicht die Fehler sondern die richtigen Lösungen und motivieren Ihr Kind an den erbrachten Leistungen. Wir geben konstruktives Feedback über Lernstand und  Lernfortschritt – an Ihr Kind und Sie als Eltern.

Erfolgskontrolle und gute Beobachtung helfen uns, die individuelle Förderung individuell zu halten, die eingesetzten Methoden auf Wirksamkeit zu prüfen und die Ziele entsprechen dem Leistungsfortschritt laufend anzupassen.

Eltern spielen in unserem Förderprogramm eine wichtige Rolle. Eine Ihrer Aufgaben ist es, das Selbstwertgefühl Ihres Kindes zu stärken. Zusammen mit uns verdeutlichen Sie Ihrem Kind, dass es viele andere gibt, die das gleiche Problem haben und dass diese Lernschwierigkeiten nichts mit seiner Intelligenz und seinen Begabungen zu tun hat.

Oft ist die Situation zu Hause allerdings schon derart angespannt, dass es notwendig ist, professionell an diesem Themazu arbeiten. Wir coachen Sie dabei und bringen unsere langjährige Erfahrung ein.

Machen Sie der Überforderungsspirale und Versagensängsten gleich zu Hause ein Ende und achten Sie darauf, dass die Schwierigkeiten Ihres Kindes nicht zum Hauptthema in der Familie werden.

Gemeinsam können wir vieles schaffen, ein harmonischer, konstruktiver Umgang mit den Schwierigkeiten erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit und die Geschwindigkeit unserer Fortschritte.

Sie sind die wichtigsten Bezugsperson Ihres Kindes

Weil Sie nicht alles wissen können, bringen wir unsere Erfahrung ins Spiel.